Handy-Diebstahl-Schutz kostenlos


Mittwoch, Juni 16, 2010
//-->

Ab sofort bietet F-Secure das Tool "Anti-Theft for Mobile" kostenlos an.

Die Diebstahl-Schutz-Software für Handys soll auf Geräten mit Windows Mobile, Symbian und Android funktionieren.

"Anti-Theft for Mobile" ermöglicht es ein verlorenes oder gestohlenes Handy per Fernzugriff zu sperren. Erst durch die Eingabe des richtigen Passworts kann das Handy wieder entsperrt werden. Ausserdem soll es möglich sein vertrauliche Daten auf dem gestohlenen Gerät zu löschen oder den Standort festzustellen. Beim Austausch der SIM-Karte wird das Handy automatisch gesperrt.

Weitere Infos zu "Anti-Theft for Mobile" direkt bei F-Secure finden Sie hier.


Link zum Beitrag: Handy-Diebstahl-Schutz kostenlos
Geschriebe/Geändert am: Donnerstag, Juni 17, 2010 10:59 AM
Kategorien: Allgemeines
[0] Kommentare

Datensicherheit bei Verlust des Smartphones


Donnerstag, Juli 31, 2008
//-->
Die neue Version der "Kaspersky Mobile Security 7.0" Software bietet neben dem Virenschutz, einer SMS-Anti-Spam-Funktion, einer Firewall auch einen Diebstahlschutz für Handys . Auf der WebSite von Kaspersky werden folgende Funktionen beschrieben:

  • SMS-Block: Der Smartphone-User kann bei Verlust eine geheime Kurzmitteilung an das verlorene Smartphone senden und damit den Zugriff auf das Gerät komplett sperren, solange bis ein voher festgelegtes Passwort eingegeben wird.
  • SMS-Clean: Analog zu SMS-Block löscht die Software bei Empfang einer geheimen Kurzmitteilung den Speicher des Smartphones vollständig.
  • SIM-Watch: SMS-Block & -Clean stehen nur zur Verfügung, wenn das Gerät eingeschaltet ist und die SIM-Card nicht ausgetauscht wurde. Die Funktion SIM-Watch sperrt den Zugriff auf die Daten sobald die SIM-Card ausgewechselt wird, was bei einem Diebstahl sehr wahrscheinlich ist. Außerdem wird beim Ersatz der alten SIM-Card durch eine neue dem Besitzer eine Kurzmitteilung mit der neuen Telefonnummer geschickt, ohne dass der Dieb dies bemerkt.
Die Signatur-Datenbank wird automatisch in einem vom Anwender festgelegten Rhythmus aktualisiert.

System-Anforderungen: Windows Mobile 5.0, 6.0 oder Symbian 9.x Series 60 3rd (nur für Nokia)

Kaspersky Anti-Virus Mobile kostenlos testen
5€ günstiger - Bundle: Internet Security 2009 + Mobile Security gratis

Auch bei Heise wurde über die neue Version berichtet.
Quelle: Kaspersky Anti-Virus Mobile


Link zum Beitrag: Datensicherheit bei Verlust des Smartphones
Geschriebe/Geändert am: Freitag, August 01, 2008 10:09 AM
Kategorien: Allgemeines
[0] Kommentare

Viren und Schadprogramme


Dienstag, Juli 22, 2008
//-->

Handy-Viren - noch ist eine keine Plage, aber es könnte eine werden.
Die Geschichte der PC-Viren könnte sich wiederholen. Bisher gibt es angeblich noch recht wenige Handy-Viren. Der Antiviren-Software Hersteller "F-Secure" meldete im September 2007 zwar schon über 300 bekannte Varianten sogenannter "Malware", aber im Vergleich zum PC ist dies noch fast lächerlich wenig, aber die Zahl wächst.

Begünstigt wird diese, leider negative, Entwicklung durch die immer stärkere Verbreitung immer leistungsfähigerer Handys und die immer günstiger werdenden Möglichkeiten zur Kommunikation. Durch die sinkenden Kosten und neue Techniken wird das Handy immer öfter zum Herstellen von Verbindungen ins Internet oder direkt zum Surfen genutzt. Es ist anzunehmen, daß auch dadurch die Verbreitung von Schadprogrammen, Malware und Viren auf Handies schnell zu nehmen wird.

Durch diese neuen Kommunikationswege entstehen auch neue "Infektionswege" und dadurch auch neue Gefahren.


Link zum Beitrag: Viren und Schadprogramme
Kategorien: Allgemeines
[0] Kommentare

Neue Sicherheitslösung für die Windows Mobile Plattform


Montag, April 28, 2008
//-->
Die Firma "F-Secure" hat eine neue Security-Lösung "Mobile-Security" angekündigt. Diese soll ca. Mitte 2008 verfügbar sein und neben Symbian S60, UIQ jetzt auch die "Windows Mobile Plattform" schützen.

Entsprechende Smartphones und Pocket PCs sollen damit vor Malware geschützt werden. Zum Einsatz kommen Antivirus- und Anti-Spyware-Technologien und eine zusätzliche Firewall. Letztere soll für zusätzliche Sicherheit beim Zugang zu öffentlichen Netzen z.B. über WLAN sorgen.
 
Der finnische Hersteller "F-Secure" bietet dann mit "Mobile Security" eine komplette Security Suite für alle wichtigen mobilen Plattformen. Aktuell werden etwa 150 Smartphones unterstützt.
 
www.f-secure.de 


Link zum Beitrag: Neue Sicherheitslösung für die Windows Mobile Plattform
Geschriebe/Geändert am: Montag, April 28, 2008 1:40 PM
Kategorien: Allgemeines
[0] Kommentare